Monat: Juni 2010

Golpreis bei 1.500 Euro je Feinunze?

Diese Prognose zumindest stellt die Schweizer Bank UBS. Deren Research sieht den Goldpreis auf Sicht von zwölf Monaten bei 1.500 US-Dollar. Eine drastische Verschärfung der Staatsschuldenkrise in Europa könne den Goldpreis natürlich noch weiter in die Höhe treiben, schreiben die Analysten....

BDS e.V. ein Pseudo Anlegerschützer?

Glaubt man diversen Berichten und Veröffentlichungen im Internet, so scheint dies genau so zu sein. Stimmt auch nur ein Bruchteil von dem, was man im Internet, sicherlich mit aller gebotenen Vorsicht zu werten, liest, dann sollte man bei Unternehmen, die mit...

Warum steigt der Goldpreis

Gold steigt doch nicht, weil es als Asset zufällig in Mode gekommen ist, sondern weil andere Anlageformen mittlerweile zu fragwürdig sind. Wer in Gold investiert, tut dies nicht aus Gewinnstreben, sondern aus Inflationserwartung....