APCOA Parking: Neue Produkte mit Know-how aus 13 Ländern

APCOA Parking:   Neue Produkte mit Know-how aus 13 Ländern

Stuttgart, 10. Oktober 2012 – Anlässlich der 15. Messe expo real (8. bis 10. Oktober) in München hat die APCOA Parking Group ihre neue Produktstrategie vorgestellt. Europas Marktführer im Parkraum-Management engagiert sich in Zukunft verstärkt in zahlreichen Geschäftsfeldern, die über das klassische Parken hinaus gehen.

So bietet der Konzern nun auch in Deutschland Leistungen im Bereich der Parkraum-Überwachung an. Der Service wird im Ausland bereits seit Jahrzehnten erfolgreich durchgeführt. In Deutschland wurde diese Dienstleistung von der APCOA-Tochter Park & Control GmbH eingeführt. Das Unternehmen überwacht die Einhaltung von Parkierungs-Regeln auf meist unbeschrankten Parkplätzen. Darunter fallen unter anderem Parkplätze mit Parkscheibenregelung oder Parkschein-Automaten (sogenannte Pay and Display-Parkplätze).

Auch im Bereich des Verkehrs-Managements hat APCOA neue Angebote auf den Markt gebracht. Dazu gehört das Taxi-Management-System, bei dem das Unternehmen die Taxi-Vorfahrt an Flughäfen, Messen oder Bahnhöfen regelt. Wie Erfahrungen des Unternehmens aus Schweden zeigen, eignet sich das System die Service-Qualität von Taxis zu steigern. Das System wird von APCOA derzeit bereits am Flughafen Tegel eingesetzt und im nächsten Jahr dann auch am neuen Großflughafen Berlin Brandenburg (BER).

Aber auch in innerstädtischen Parkhäusern wird es für Autofahrer neue Angebote geben. Gemeinsam mit dem Unternehmen smart hat APCOA in mehreren deutschen Großstädten ein Pilotprojekt gestartet, bei dem smart-Fahrer berührungslosen Zugang zu Parkhäusern haben. Die Öffnung der Schranken und die Abrechnung der Parkdauer erfolgt automatisch mit Hilfe eines RFID-Chips hinter der Windschutzscheibe.

Möglich wurde die internationale Einführung von Produkt-Neuheiten durch den Aufbau neuer Fachabteilungen in der Konzernzentrale in Stuttgart, die den Betrieb der Landesgesellschaften steuern. Vorstandsvorsitzender Ralf Bender: “Der Schritt war notwendig, um das Fachwissen unserer verschiedenen Unternehmen zu bündeln und systematisch in unseren Firmen international einzusetzen. Wir nutzen damit unser wertvollstes Kapital, nämlich unser Know-how und unsere jahrzehntelange Erfahrung.”

Die neue Produktstrategie wird unterstützt durch die einheitliche Firmierung aller 13 Gesellschaften in APCOA Parking. Ein neues Firmenlogo begleitet diesen Schritt.

“Wir möchten die Aufbruchstimmung, die derzeit in der Gruppe herrscht, mit allen genannten strategischen Maßnahmen aktiv nutzen. Denn wir sind uns bewusst, dass wir in allen 13 Ländern im Wettbewerb stehen und unsere guten Ergebnisse der jüngsten Vergangenheit nur gemeinsam erzielen konnten. In Verbindung mit der Erfahrung aus über 40 Jahren und der Sicherheit von Europas Nummer eins ist APCOA Parking auch in Zukunft der richtige Parkraum-Manager”, verspricht Ralf Bender. “Wir steigern durch die Entwicklung und Vermarktung von neuen Produkten den Ertrag der Immobilien unserer Vertragspartner. Das ist unsere Botschaft für die expo real, mit der wir in München vor allem unsere Kunden aus Deutschland, Österreich und der Schweiz erreichen werden.”

Über APCOA Parking
Die APCOA Gruppe ist international führend im Parking-Management. In 13 europäischen Ländern managt die APCOA Gruppe über 1,3 Millionen Parkplätze. Dabei garantiert APCOAs internationaler Erfahrungshintergrund Kunden und Immobilieneignern zukunftsweisende und innovative Parkservices an 6.700 Standorten. 30 europäische Flughäfen haben APCOA mit dem Management ihrer Parkierungsanlagen betraut. Bei einem Umsatz 2011 von 731 Millionen beschäftigt die APCOA Gruppe rund 4.900 Mitarbeiter. Die Konzernzentrale und die deutsche Niederlassung haben ihren Sitz am Stuttgarter Flughafen.
www.apcoa.eu

Kontakt:
APCOA Parking Holdings GmbH
Tilman Kube
Flughafenstr. 34
70624 Stuttgart-Airport
+49 711-94791-0
Tilman.Kube@apcoa.eu
http://www.apcoa.eu

Pressekontakt:
APCOA Parking
Tilman Kube
Flughafenstr. 34
70624 Stuttgart-Airport
+49 711-94791-0
Tilman.Kube@apcoa.eu
http://www.apcoa.eu