Auch in China

Auf Chinesisch klang der Name der verschworenen Onlinefreunde ganz harmlos. “Yangguang Yule Lianmeng” (Sonniger Vergnügungsverein).

Doch hinter dem harmlosen Namen verbarg sich ein weltumspannendes chinesischsprachiges Online-Netz für Hardcore- und Kinderpornos, dem mehr als zehn Millionen zahlende Mitglieder angehörten.