China – was kostet die Welt

Nach Griechenland bietet China, das Land mit den größten Fremdwährungsreserven der Welt, Portugal seine Hilfe an. Anlässlich seines Besuches in Portugal erklärte sich Chinas Präsident Hu Jintao zu “konkreten Maßnahmen” bereit.

Das China das uneigennützig tut, ist wohl kaum anzunehmen, dafür hat China in Europa sicherlich zu starke Absichten.