Der Steuerzahler dankt!

Die Bundesregierung hat ihr striktes Nein zu europäischen Staatsanleihen bekräftigt. “Ich schließe aus, dass es mit dieser Bundesregierung Eurobonds geben wird!

Dafür steht die FDP”, sagte Wirtschaftsminister und FDP-Chef Philipp Rösler der “Bild am Sonntag”. Finanzminister Wolfgang Schäuble bekräftigte in Berlin, solange die Finanzpolitik nicht vergemeinschaftet sei und es keinen gemeinsamen Finanzminister gebe, solange könne es auch keine einheitlichen Zinsen geben. Die unterschiedlichen Zinsen in den Mitgliedsländern seien Anreiz für stabiles Wirtschaften.