Grüne beenden Koalition in Hamburg

Ja, die Grünen tun gut daran. In Hamburg muss sich die CDU neu aufstellen.
So viele Rücktritte von Senatoren innerhalb kürzester Zeit, das geht nicht spurlos an einer Regierung vorbei. Die CDU braucht nach der “von Beust Ära” scheinbar mehr Zeit um sich zu festigen und geeignetes Personal für sich zu finden. So wie jetzt, war das Personaltableau der CDU nicht berechenbar. Neuwahlen sind die einzige Antwort in einer Demokratie, wenn es keine Mehrheiten mehr gibt. Die SPD hat bei Neuwahlen gute Chancen mit Olaf Scholz den dann ersten Bürgermeister zu stellen. In welcher Koalition wird abzuwarten sein.