HP Ende des Smartphones

Der US-Computerkonzern Hewlett Packard (HP) hat gestern eine Bombe platzen lassen.

Das Geschäft mit Smartphones und Tablets mit dem Betriebssystem webOS soll gestoppt werden. Gleichzeitig bestätigte das Unternehmen die Milliardenübernahme des britischen Softwarespezialisten Autonomy.