NOKIA nur noch Nummer II

Das iPhone von Apple setzt seinen Siegeszug fort.

Binnen eines Jahres konnte der US-Technologiekonzern seinen Marktanteil bei Smartphones in Deutschland auf 28 Prozent von elf Prozent mehr als verdoppeln, wie der “Focus” am Sonntag vorab unter Berufung auf eine Analyse der GfK berichtete. Der Konkurrent Nokia musste hingegen Federn lassen. Hatten die Finnen im ersten Quartal 2010 noch einen Marktanteil von 38 Prozent, blieben ihnen im März 2010 noch 24 Prozent.