United Investors Emissionshaus

Gestern hatten wir ein interessantes Gespräch mit Herrn Fuhr von United Invesors Emissionshaus.Das Gespräch kam natürlich auf die “negative Aussage” in der hinterlegten Unternehmensbilanz.

Herr Fuhr erläuterte uns im Detail worum es dort eigentlich ging. Es ging um eine Auseinandersetzung unter Gesellschaftern die das Unternehmen über Jahre mit Rechtsstreitigkeiten belastet hat.Dies Situation ist nun seit einigen Wochen durch einen Vergleich geregelt.Damit dürfte einer “Löschung” der Aussage in der Bilanz dann nichts mehr entgegenstehen.Prima, wenn sich Dinge so kären.