Von der Leyen: Arbeitsmarkt steht grundsolide da

Bundesarbeitsministerin Ursula von der Leyen gibt sich optimistisch.

Zwar sind die Arbeitslosenzahlen im Februar gestiegen. Dennoch stehe der Arbeitsmarkt “grundsolide da”. Verglichen mit den Februarmonaten der vergangenen Jahre habe die Arbeitslosigkeit nicht zugenommen, sagte die Ministerin in Berlin. Schuld an der gestiegenen Zahlen sei der harte Wintereinbruch mit der “sibirischen Kälte im letzten Monat”.
Die Zahl der Arbeitslosen in Deutschland ist im Februar um 26 000 auf 3, 11 Millionen gestiegen. Im Vergleich zum Vorjahr sei die Zahl damit um 203.000 gesunken, teilte die Bundesagentur für Arbeit in Nürnberg mit.