Der Hammer! Scania soll MAN übernehmen

Wie das Nachrichtenmagazin “Der Spiegel” am Samstag im Voraus unter Berufung auf interne Planungen des Konzerns berichtete, soll Scania MAN übernehmen.
Bisher ist der Volkswagen-Konzern mit knapp 30 Prozent an MAN beteiligt und hält gut 46 Prozent der Kapitalanteile von Scania. Den Planungen zufolge will VW seinen Anteil an Scania auf 75 bis 80 Prozent erhöhen und den Schweden dann seinen Anteil an MAN übertragen. Scania soll den übrigen MAN-Aktionären schließlich ein Übernahmeangebot unterbreiten und Mehrheitsaktionär des Münchner Unternehmens werden. Den Beteiligten soll dies als Vereinigung der gleich starken Unternehmen MAN und Scania nahegebracht werden. Wenn das gelingt!