Liebe Ver.di ihr “spinnt” – im Osten kennt euch keiner

Die Dienstleistungsgewerkschaft Ver.di will nun auch die verkaufsoffenen Adventssonntage in Leipzig, Chemnitz, Zwickau, Bautzen, Plauen, Freiberg und Görlitz kippen.
Die Klagen gegen die sieben Städte sollen zu Wochenbeginn beim Sächsischen Oberverwaltungsgericht (OVG) eingereicht werden, hieß es am Wochenende aus Gewerkschaftskreisen.

Liebe Ver.di, man kann Wirtschaft auch mit Vorsatz kaputtmachen. Für euch ist das nur eine Imageaktion, mehr nicht. Dafür habt ihr zu wenig Mitglieder im Osten, und das ist auch gut so. Keiner von den Mitarbeitern, die sonntags arbeiten, wird dazu gezwungen, sondern tut dies freiwillig. Um in die Presse zu kommen gibt es andere Wege! Ich hoffe ihr verliert noch mehr Mitglieder.