USA-Spione im Vatikan?

Nicht einmal der Papst war vor den Spitzelberichten der US-Diplomaten sicher, die dieser Tage auf WikiLeaks enthüllt wurden.
Die Details, die sich zum großen Teil auf das Wirken von Joseph Ratzinger beziehen – damals einflussreicher Kardinal im Vatikan und seit 2005 Papst Benedikt XVI. -, sind durchaus brisant. Der Vatikan zeigte sich in einer ersten Reaktion “empört”.